Texte WebMagazin

Mitarbeit in Projekten

Neben ihrer Redaktions- und Textarbeit hat Birgit Stratmann in verschiedenen Projekten mitgearbeitet.

Besuch des Dalai Lama 2014

2013 und 2014 war sie Mitglied im Steuerungsteam für den Besuch des Dalai Lama in Hamburg vom 23. bis 26. August 2014. Sie war an der inhaltlichen Konzeption der Veranstaltung ebenso beteiligt wie an der Organisation der Veranstaltung im Congress Center Hamburg CCH mit rund 6000 Besuchern pro Tag.

Birgit Stratmann hat u.a. die Website zum Besuch S.H. des Dalai Lama in Hamburg 2014 getextet.

Sie war zudem verantwortlich für die inhaltliche Gestaltung der Veranstaltung "Menschliche Werte leben" mit dem Dalai Lama und Fernsehmoderator Gert Scobel.

Internationaler Achtsamkeitskongress

2011 hat Birgit Stratmann als Projektleiterin den Internationalen Kongress „Achtsamkeit – eine buddhistische Praxis für die Gesellschaft heute“ in einer Kooperation von Tibetischem Zentrum und Universität Hamburg mitkonzipiert und federführend mitorganisiert.

Vor ausverkauftem Haus in einem großen Saal der Universität haben sich rund 30 Referentinnen und Referenten verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen und buddhistischer Traditionen drei Tage lang über Achtsamkeit ausgetauscht, darunter S.H. der Dalai Lama, Matthieu Ricard, Dr. Sara Lazar, Dr. Ulrich Ott und Professor Lambert Schmithausen.

Einen Überblick über die Veranstaltung gibt der Kongress-Flyer, den Birgit Stratmann konzipiert und getextet hat.

Weitere Informationen gibt die Website des Kongresses: 

http://www.achtsamkeitskongress.de/

Besuch S.H. des Dalai Lama 2007

2007 war Birgit Stratmann Mitglied im Steuerungsteam für den siebentägigen Besuch S.H. des Dalai Lama im Hamburger Rothenbaum.

Hier war sie verantwortlich für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der gesamten Veranstaltung. Einen Überblick gibt das Programmheft.

Darüber hinaus war Birgit Stratmann verantwortlich für die Konzeption und Gestaltung des Wochenendes "Frieden lernen".

Zwei Tage lang führte der Dalai Lama Gespräche mit Partnern aus verschiedenen Bereichen der Gesellschaft, darunter Jakob von Uexküll, Gründer des Alternativen Nobelpreises, Annegrethe Stoltenberg, Leiterin der Diakonie Hamburg, und Judith Holofernes, Sängerin der Band „Wir sind Helden“. Als Moderatorfungierte Roger Willemsen. An dem Wochenende haben 10.000 Menschen teilgenommen.

Das Programm des Wochenendes "Frieden lernen" als pdf-Datei.

Besuch S.H. des Dalai Lama 1998

1998 hat Birgit Stratmann erstmals an einem Besuch des Dalai Lama mitgewirkt. Sie war Pressesprecherin und verantwortlich für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der siebentägigen Veranstaltung "Buddhas Weg zum Glück".

Für diesen Besuch des Dalai Lama hatte das Tibetische Zentrum in der Nähe seines Meditationshauses in  Schneverdingen, Lüneburger Heide, eine Zeltstadt für 10.000 Menschen errichtet.

Mehr Informationen in der von Birgit Stratmann konzipierten und verfassten Pressemappe.